Für PD Dr. Timur H. Kuru, Facharzt für Urologie, Med. Tumortherapie und Palliativmedizin, ist es wichtig, den PatientInnen der Urologie am Ebertplatz in Köln eine gute Erreichbarkeit zu gewährleisten. Dies war vor der Einführung des digitalen Termin- und Patientenmanagements jedoch nicht immer der Fall: „Wir sind eine sehr große urologische Praxis mit drei Urologen und zwei angestellten Ärzten und wir hatten vor allem das Problem der Erreichbarkeit. Wir hätten sehr viel Personal gebraucht, um alle Telefonate entgegenzunehmen.” Um u.a. diese Herausforderung zu lösen, hat sich Dr. Kuru gemeinsam mit seinem Team für die digitalen Services von Doctolib entschieden und konnte so die Erreichbarkeit der Praxis deutlich verbessern.  

Was sich im Praxisalltag von Dr. Kuru und seinem Team seit der Einführung des digitalen Termin- und Patientenmanagement noch verändert hat, verrät er im Videointerview. Außerdem erklärt er, wie sich die Patientenstruktur der Praxis verjüngt hat und wie die PatientInnen auf die neuen digitalen Services reagieren.

Ihr Doctolib-Team