„Das digitale Terminmanagement hilft in unserer Praxis die Kalender mehrer Ärzte zu koordinieren. Wir sind eine Praxis mit 12 Ärzten, die parallel an verschiedenen Standorten arbeiten. Dabei ist es besonders wichtig, dass wir Termine von überall und tageszeitunabhängig einsehen können.”

Dr. med. Stefan Weißer, Internist aus München, schätzt das digitale Terminmanagement, da sich damit auch die Kalender von vielen Kollegen ganz übersichtlich darstellen lassen und z. B. mit der App überall aufgerufen werden können. Besonders die Möglichkeit, seinen Patienten mit nur wenigen Mausklicks Informationen zukommen zu lassen, sieht der Internist als sehr hilfreich an. 

In unserem Experteninterview teilt er weitere Erfahrungen mit dem digitalen Terminmanagement von Doctolib, berichtet darüber, welche Vorteile er darin sieht, und wie seine Patienten die Online-Terminbuchung nutzen.

Ihr Doctolib-Team