Letztes Jahr musste er leider ausfallen, dieses Jahr findet er 100% remote statt: der Fortbildungskongress 2021 der BVF Akademie des Berufsverbandes der Frauenärzte. Vom 04. – bis 06. März 2021 findet der Kongress erstmals digital statt und bildet für Sie ein ideales Forum, Ihre Fachkenntnisse auf den neuesten Stand zu bringen, sowie Trendthemen mit zu diskutieren und zu schauen, wohin sich die Reise in der gynäkologischen Medizin künftig entwickelt. 

Die BVF arbeitet seit Monaten mit Hochdruck daran, auch die interaktiven Networkingmöglichkeiten ins Digitale zu übertragen und verspricht ein außergewöhnliches Erlebnis mit zahlreichen Kommunikationsmöglichkeiten, wie etwa über Video und Chat. Auch Doctolib unterstützt die Initiative des BVF, das Fortbildungen und enger Austausch zwischen Branchenköpfen auch, wenn nicht sogar gerade, in Krisenzeiten notwendig ist. Wir laden Sie daher herzlich ein, uns auf unserem digitalen Doctolib-Messebooth zu besuchen. Dort erhalten Sie spannende Tipps, wie Sie Ihre gynäkologische Praxis bzw. Einrichtung durch digitale Services im Bereich Termin- und Patientenmanagement optimieren können. Melden Sie sich hier für den FOKO an und gelangen Sie über den Online-Kongress zu unserem virtuellen Messestand. 

Sie schaffen es nicht zum FOKO in diesem Jahr, sind aber trotzdem daran interessiert, wie digitale Services Ihre Praxisabläufe verbessern können? Oder sie wollen sich schon im Vorfeld informieren? Dann laden Sie unseren kostenlosen Leitfaden „Doctolib für die Gynäkologie: Mehr Zeit für Ihre Patientinnen bei gleichzeitig höherem Umsatz” herunter. Sie erfahren, wie Sie Ihr Team nachhaltig entlasten, Ihre Patientenzufriedenheit erhöhen und Ihren Praxisumsatz steigern.

Wir freuen uns auf Ihren digitalen Besuch und hoffen, Sie im nächsten Jahr wieder persönlich am Messestand begrüßen zu dürfen.

Ihr Doctolib-Team!