Nach Ostern soll Schwung in die Impfkampagne kommen, denn ab dann sollen die niedergelassenen ÄrztInnen beim Impfen mit eingebunden werden. (1) Doch wie wird die Umsetzung gestaltet und welche Rolle spielen dabei digitale Technologien?

Das wollen wir bei unserem nächsten DoctoForum Spezial „Gemeinsam gegen das Coronavirus: Digitale Technologien im Impfmanagement” beantworten. Wir freuen uns, dafür am 14. April 2021 um 19.00 Uhr folgendes Expertenpanel begrüßen zu dürfen:

  • Martin Matz – Staatssekretär in der Senatsverwaltung für Gesundheit, Pflege und Gleichstellung
  • Albrecht Broemme – Projektleiter Corona-Impfzentren in Berlin
  • Dr. med. Sybille Katzenstein – Allgemeinmedizinerin in Berlin
  • Markus Aeugle – Vice President Engineering Doctolib
  • Dr. Ilias Tsimpoulis – Geschäftsführer Doctolib Deutschland
  • Moderation: Eugenia Levine – Head of Healthcare Institutions Doctolib

Bei unserem interaktiven DoctoForum werden Sie die Möglichkeit haben, live über Zoom Ihre Fragen an unsere Experten zu stellen. Natürlich stellen wir Ihnen auch das Doctolib-Impfmodul vor, mit dem Sie die Corona-Impfungen unkompliziert in Ihre Praxis integrieren können.

Wie freuen uns auf den digitalen Austausch. Melden Sie sich jetzt an!

Ihr Doctolib-Team

 

Quellen
1.
Deutschlandfunk.de, 2021 

 

Jetzt zum DoctoForum anmelden!