„Meines Erachtens nach können Patienten wie gewohnt in die Praxis kommen. Wir Zahnärzte haben einen sehr, sehr hohen Hygienestandard.”

Die Zahnärztin Dr. Nina Wollenweber appelliert im Rahmen der Initiative #DenkAnDich an Patienten Untersuchungen beim Zahnarzt nicht abzuschieben. Regelmäßige Behandlungen bei Paradontose oder die Entfernung von Karies sind wichtig, da diese sonst einen Entzündungsherd bilden und gesundheitsgefährdend werden können.

Dr. Wollenweber hat in Ihrer Praxis viele Sicherheitsvorkehrungen eingeführt und u.a. zusätzliche Desinfektionsspender angebracht. Die Anpassung der Praxisabläufe nimmt sie mit dem digitalen Terminmanagement vor und informiert beispielsweise Ihre Patienten darüber, falls es zu Verzögerungen kommt. Außerdem bietet Sie eine Videosprechstunde für Beratungen an, sodass weniger Patienten in die Praxis kommen müssen und sich so die Ansteckungsgefahr minimiert.

Ihr Doctolib-Team