Angesichts der aktuellen COVID-19-Situation mussten Sie Ihren Praxisalltag sicherlich umstrukturieren. Wie viele Ihrer KollegInnen nutzen Sie sicherlich Softwarelösungen für Ihr Termin- und Patientenmanagement. Da sich derzeit Lockerungen abzeichen, möchten wir gerne hilfreiche Tipps mit Ihnen teilen, um Sie bei der Anpassung Ihrer Organisation zu unterstützen. 

Daher möchten wir Sie für kommenden Dienstag, den 5. Mai 2020,  um 19:30 Uhr zu unserem Webinar über folgendes Thema einladen: 

COVID-19: Wie können digitale Tools Sie maximal in Ihrer Praxisorganisation unterstützen?”

Holger Liebermann, Facharzt für Allgemein- und Familienmedizin aus Bonn, wird darüber berichten, wie er mit Hilfe digitaler Tools, seine Praxis während der Krise flexibel organisiert.

Jetzt anmelden 

Programm: 

  • Dr. Ilias Tsimpoulis, Geschäftsführer von Doctolib Deutschland, wird das Webinar leiten
  • Holger Liebermann, Facharzt für Allgemein- und Familienmedizin aus Bonn, wird  über seine Praxisorganisation in der Krise sprechen
  • Demo der Softwarelösung für Termin- und Patientenmanagement von Doctolib, präsentiert von Docotlib Produktexperten
  • Frage-Antwort-Runde mit allen Webinar-Teilnehmern

Über Ihre Teilnahme freuen wir uns und verbleiben mit freundlichen Grüßen

Ihr Doctolib-Team